Basteln für Halloween und St. Martin

Auch bei den Flüchtlingskindern ist Halloween bekannt. Voller Eifer bastelten sie vor wenigen Tagen aus Klopapierrollen und Papiertaschentüchern kleine Gespenster. Uschi Enzensperger, ehrenamtliche Helferin beim Freundeskreis Asyl Schwieberdingen, zeigte ihnen, wie sie die Wesen zum Leben erwecken. Die Begeisterung war groß: „Darf ich noch eins machen? Und noch eins?“ , fragten die kleinen Werkler.
Und auch beim Laterne-Basteln für den Martinsumzug machten schon Dreijährige mit. Wasserfarben mit den Fingern tupfen macht einfach riesen Spaß.

Basteln Laterne

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s